asiavr.me
Sie sind hier: Veranstaltungen
Deutsch
Français
English
Veranstaltungen im Monat
April 2018

MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Veranstaltungen

Mittwoch 25. April 2018

Kräuterführung durch die Guldenschlucht

Ort:Zweibrücken- Wattweiler
Uhrzeit:17:00-19:00
Veranstalter:Erlebniswanderführer Pfälzer Mühlenland & Vital Art Marcela Knerr

Wir durchlaufen die Guldenschlucht mit ihrer einzigartigen Flora. Nach einen erfolgreichen Erklimmen der Schlucht stärken wir uns mit einem kraftvollen Kräutertrunk. Nur mit Anmeldung! Wetterfeste Kleidung und rutschfeste Schuhe! Trittsicherheit sollte sein.




Freitag 04. Mai 2018 - Sonntag 06. Mai 2018

Mühlen-Erlebnistage "Faszination Mühlenkultur"

Ort:Wallhalben, Mühlental
Uhrzeit:Beginn am 4.5. um 15:00 Uhr
Veranstalter:Tourist-Info Pfälzer Mühlenland

Die Mühlenerlebnistage "Faszination Mühlenkultur" werden vom 4. bis 6. Mai 2018 gefeiert. Den Auftakt macht eine geführte Wanderung auf dem an diesem Wochenende eröffneten Keltenpfad. Treffpunkt ist um 15:00 Uhr an der Kneispermühle, wo zum Schluss auch eingekehrt wird. Hierzu ist keine Anmeldung erfoderlich. 

Samstags findet um 13:30 Uhr eine Wanderung ab der Antoniuskirche in Maßweiler statt. Um die Wandersleute entsprechend einzustimmen, spielen die Maßweilerer Dorfmusikanten zusammen mit den Felsensängern. Der Wanderführer Willi Hack wird während der Wandertour die verschiedenen historischen Besonderheiten des Weges erläutern. 

Um 17:00 Uhr bietet Marcela Knerr an der Kneispermühle eine Kräuterwanderung an. Hierbei werden die einheimischen Kräuterarten, die am Wegrand wachsen, vorgestellt. Hier ist eine Anmeldung erbeten: 06332 905409

Sonntags findet wieder der traditionelle Mühlenmarkt an der Kneispermühle statt. Eröffnet wird der Markt um 11:00 Uhr von der Marktgräfin Sickinger Land Sophie und Verbandsbürgermeister Thomas Peifer. Um die Mittagszeit spielen die "Schwarzbachtaler" zur musikalischen Begleitung. Auf dem Markt werden regionale Produkte aus eigener Herstellung und Anbau angeboten. Außerdem findet um 14:00 Uhr eine Märchenwanderung mit Franz Speicher statt, die sich auch für Familien mit Kinderwagen eignet. 

Am Sonntag um 10:00 Uhr findet außerdem die Mühlenerlebniswanderung an der Fritz-Claus-Hütte statt. Hierbei geht es vor allem um das Müllersleben und wie sich die Prodktion im Laufe der Jahre geändert hat. Treffpunkt ist an der Hütte zwischen Bruchmühlbach und Martinshöhe. Pro Person kostet die Wanderung 10 € (inklusive Einkehr in der Fritz-Claus-Hütte, ohne Getränke). Anmeldung erbeten bei Anja Zwick: 06372 9222000 oder tourismus@vgbm.de

Die Kneispermühle bietet während den Mühlenerlebnistagen Gefüllte mit Specksoße, Forelle "Müllerin Art", Wurstsalat mit Pommes frites, Angussteak mit Rotweinziebeln, Rustic Potatoes, bunte Salate, hausgemachter Apfelstrudel mit Vanilleeis und Sahne und Erdbeercreme mit Erdbeermark an.

Beim Landhotel Weihermühle gibt es Dampfnudeln mit Vanille- oder Weinsoße und "Grumbeersupp", Spießbraten und gefüllte "Knepp". Für die Kleinen gibt es Ponyreiten und Autoscooter.

Bei der Kleinen Mühle gibt es Kaffee und Kuchen in Biergarten-Atmosphäre. Im Mühlengarten gibt es für die kleinen Gäste Elektroautos und Spielemöglichkeiten. 

Das Hotel Restaurant Landgrafenmühle bietet, bei gutem Wetter auf der Mühlenterrasse, das Mühlenmenü an.

Am Sonntags bietet das Gasthaus Birkenhof in Rieschweiler-Mühlbach Mühlenspezialitäten, bestehend aus regionalen Mühlenprodukten, an.




Sonntag 06. Mai 2018

Bruder-Konrad-Ritt, Reiterprozession

Ort:Labach nach Wallhalben
Uhrzeit:09.00 Uhr in Labach
Veranstalter:Kirchengemeinde Wallhalben

Bruder-Konrad-Ritt von Labach nach Wallhalben

Reiterprozession zur Verehrung des heiligen Kapuzinerbruders

Der Bruder-Konrad-Ritt am Sonntag, 06. Mai 2018, auf der Sickinger Höhe ist eine der bedeutendsten Kirchenfeierlichkeiten unserer Heimat. Jeder Pferdefreund kann sich an der Prozession beteiligen. Treffpunkt für die Reiter und Kutschenfahrer ist um 9.00 Uhr an einer der schönsten gotischen Dorfkirchen der Pfalz in Labach. Der Festgottesdienst mit anschließender Pferdesegnung beginnt um 10.00 Uhr an der Allerheiligenkirche (Am Ochsenberg 2) in Wallhalben. Nach dem Gottesdienst treffen sich die Besucher und Prozessionsteilnehmer auf dem Dorfplatz Wallhalben zur gemeinsamen Feier.

Die gemeinsame Verehrung des Heiligen verbindet die Gläubigen in der Südwestpfalz mit dem weltbekannten Wallfahrtsort Altötting in Niederbayern.