asiavr.me
Sie sind hier: Veranstaltungen
Deutsch
Français
English
Veranstaltungen im Monat
Mai 2016

MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Veranstaltungen

Samstag 28. Mai 2016

Wilde Köstlichkeiten (Kräuterspaziergänge mit Kochen NEUE REZEPTE)

Ort:Hengstbacher Str. 83, 66482 Zweibrücken
Uhrzeit:14.00
Veranstalter:Vital Art Kräuterlädchen, Hengstbacher Str. 83, 66482 Zweibrücken

info




Samstag 28. Mai 2016

Mühlen-Erlebnistage

Ort:Wallhalben
Uhrzeit:
Veranstalter:Pfälzer Mühlenland

Geführte Wanderung ab der Kneispermühle, 15.30 Uhr

Anläßlich der Mühlen-Erlebnistage findet eine weitere Wanderung am Samstag, 28. Mai 2016 ab der Kneispermühle statt. Der europäische Grenzbach, die Bistumer Metz, Worms und das Kloster Hornbach stehen im Mittelpunkt der Tour. Am Sonntag findet der Mühlen-Markt mit ländlichen Produkten aus der Region bei der Kneispermühle statt.

Rundtour Mühlental-Grenzbach-Gräfinbrücke, Treffpunkt Kneispermühle, 15.30 Uhr

Ausgangspunkt der geführten Wanderung mit der "Tourist-Information Mühlenland" ist die Kneispermühle im romantischen Wallhalbtal. Auf stillen Pfaden geht es in den Schloßwald und zu unserem europäischen Grenzgewässer im Mühlental. Dort, wo einst die Gräfin Sickinger Land die Brücke über den Mühlenbach einweihte, da werden wir uns an die Kirchengeschichte längst vergangener Zeit erinnern. Wir werden einiges zur Bedeutung der Bistümer Metz, Worms, unserer Urpfarrei Labach und des Klosters Hornbach im Bliesgau erfahren. Außerdem werden wir auf die historischen Spuren von Reichsritter Franz von Sickingen stoßen, der der Reformation zugeneigt war. Für unseren Landstrich und die Geschichte des Mittelalters war der verwegene Ritter eine prägende Persönlichkeit.

Die Natur erleben, der so wenig bekannten Geschichte und Kultur unserer Heimat begegnen, das ist auf dieser gemütlichen Rundtour von zwei Stunden möglich. Einfach die Wanderschuhe und gute Laune zum Ausgangspunkt im Mühlental mitbringen. Rechtzeitig sind wir wieder zurück, wenn bald danach bei der Kneispermühle der ökumenische Gottesdienst in der "Grünen Au" bei der Mühle beginnt.

Flyer zu den Mühlen-Erlebnistagen mit Wandertouren sowie das Wanderbüchlein "Wanderspaß im Pfälzer Mühlenland" können bei der Tourist-Information, E-Mail: touristinfo(at)vgtw(dot)de , Tel. 06334-441-236, angefordert werden.