asiavr.me
Sie sind hier: Veranstaltungen
Deutsch
Français
English
Veranstaltungen im Monat
Juni 2019

MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       

Veranstaltungen

Samstag 22. Juni 2019

Sickingen High Rock

Ort:Weselberg
Uhrzeit:
Veranstalter:



Samstag 22. Juni 2019

Sommerfest

Ort:VdH Höheischweiler
Uhrzeit:
Veranstalter:



Montag 24. Juni 2019 - Freitag 28. Juni 2019

Kulturwoche

Ort:Thaleischweiler-Fröschen
Uhrzeit:
Veranstalter:



Freitag 28. Juni 2019

Tourismusverein Ortsrundgang

Ort:Thaleischweiler-Fröschen
Uhrzeit:15:00 Uhr
Veranstalter:Verein für Tourismus Mühlenland-Sickinger Höhe-Schwarzbachtal



Freitag 28. Juni 2019 - Sonntag 30. Juni 2019

100 Jahre FC Höheischweiler

Ort:
Uhrzeit:
Veranstalter:



Samstag 29. Juni 2019

Märchenrallye

Ort:Wasserschaupfad an der Weihermühle, Hinterer Parkplatz an der Weihermühle
Uhrzeit:14:00 Uhr
Veranstalter:Hiltrud Woll und Martina Wagner, zertifizierte Gästeführerinnen

Ihr liebt Märchen, lustige Spiele und Rätsel? Entlang des Wasserschaupfades an der Weihermühle werden wir viel Spaß haben. Zieht die Siebenmeilenstiefel an und kommt mit. Unterwegs gibt es noch eine kleine Vesper „a la Frau Holle“. Für Familien mit  Kindern ab 6 Jahren. Bitte eigene Getränke mitbringen.

66919 Thaleischweiler- Fröschen, Hintere Parkplatz an der Weihermühle

9,50 € Erwachsene, 6,50 € Kinder, Familien (2 Erw.+2 Ki) 30 .-€

Anmeldung erwünscht

Info: Martina Wagner, Mitglied der Südwestpfalz Gästeführer-IG, 06331-8738820

         Hiltrud Woll , Mitglied der Südwestpfalz Gästeführer- IG, 06371-15436

MartinaWagner(at)G-IG(dot)de

HiltrudWoll(at)G-IG(dot)de




Samstag 06. Juli 2019

Open Air

Ort:Sportplatz Höhfröschen
Uhrzeit:
Veranstalter:



Sonntag 07. Juli 2019

Unterwegs im Zauberwald - Märchenwanderung auf dem sagenhaften Waldpfad

Ort:Parkplatz am Bierkeller, oberhalb der Tausendmühle ziwschen Bruchmühlbach und Lamsborn
Uhrzeit:14:00 Uhr
Veranstalter:Hiltrud Woll

Märchenreise um die Welt: 

Folgen Sie auf dem sagenhaften Waldpfad durch die einmalige Landschaft der Elendsklamm und lassen Sie sich verzaubern von den Märchen und Geschichten aus aller Welt über Bäume, den Wald und die Menschen! Für Kinder, (ab fünf Jahren) und Erwachsene. Bitte Sitzkissen / Auflage mitbringen und an festes Schuhwerk und wettergemäße Kleidung denken! Der Weg ist nur bedingt für Kinderwagen geeignet. Kosten: € 5,- pro Person, Familien (zwei Erwachsene, zwei Kinder) € 18,-. Anmeldung erbeten bei Hiltrud Woll, Tel: 06371 15436 oder HiltrudWoll(at)G-IG(dot)de




Samstag 13. Juli 2019 - Sonntag 14. Juli 2019

Dorffest Höhfröschen

Ort:Vereinsring Höhfröschen, Schillerstraße
Uhrzeit:
Veranstalter:



Samstag 13. Juli 2019 - Sonntag 14. Juli 2019

Nußbaumfest

Ort:Schmitshausen
Uhrzeit:
Veranstalter:



Samstag 13. Juli 2019 - Sonntag 14. Juli 2019

Dorffest

Ort:Höhfröschen
Uhrzeit:
Veranstalter:



Montag 15. Juli 2019

Immer der Nase nach: Von Lieblich bis Würzig

Ort:Parkplatz Franz-von-Sickingen-Schule, Wallhalben
Uhrzeit:14:00 Uhr
Veranstalter:Helke Burkhardt

Schon seit alten Zeiten gilt die Rose als Inbegriff von Schönheit, Symbol der Liebe,  ihr Duft als Krönung der Verlockung, Trost des Herzens und der Seele. Aber auch außerhalb des Edelrosengartens finden wir in unserer Natur wilde Rosengewächse, die ihrer hohen Schwester in Aroma und Schönheit beständig nacheifern.

Auf den Pfaden durch Wald und Flur lernen die Teilnehmer auf spielerische Art viel Interessantes über die Familie der Rosengewächse, ihre Inhaltsstoffe, Fruchtformen und Bestäuberinsekten kennen, erraten Düfte und Geschmäcker.  Dabei gibt es überraschende Kostproben zu entdecken.

Apothekerin Helke Burkhardt  lädt die  Teilnehmer zu einer unterhaltsamen Mitmachführung ein, bei der alle Sinne angesprochen werden. Die Teilnehmer treffen sich um 14.00 Uhr auf dem Schulparkplatz der Franz-von-Sickingen-Schule Wallhalben und wandern ca. 8 km auf  dem  Gräfin Sonja-Bernadotte-Weg ins Rosendorf Schmitshausen. Unterwegs erfahren sie in mehreren Stationen Kurioses, Wissenswertes, Duftiges und Leckeres zur Rose und ihren Verwandten. Dabei sind Kreativität und Phantasie bei Mitmach-Aktionen gefragt. Die Gebühr von 10 Euro schließt Materialkosten und Geschmacksproben mit ein. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.  Es wird empfohlen, Trinkwasser mitzubringen und festes Schuhwerk zu tragen.  

Verbindliche Anmeldung  unter der Tel.nr.: 06375 242  bis 13.9.2018    ist erforderlich. Die Gruppenstärke ist auf 20 Personen beschränkt.   

Kosten?          10  Euro  (Materialkosten,  Snack inclusive)  

Dauer:            Wegstrecke ca. 4 km Hinweg, 4 km Rückweg,

                          Höhenunterschied  ca. 106 m ,    Dauer der Veranstaltung   ca. 4-5  Std.

Anmeldung:    Apothekerin und zertifizierte Natur-und Landschaftsführerin Helke Burkhardt

Hummel-Apotheke, Hauptstr.12, 66917 Wallhalben,  Tel.nr:  06375 242

 

Ab einer Gruppenstärke von acht Personen kann die Führung auch als Privatführung gebucht werden. 

 

 




Donnerstag 18. Juli 2019 - Dienstag 23. Juli 2019

Sportfest

Ort:Rieschweiler-Mühlbach
Uhrzeit:
Veranstalter:SG Rieschweiler



Dienstag 23. Juli 2019

Vorsicht Gift! Vom Bienengift zum Zyankali

Ort:Parkplatz Franz-von-Sickingen-Schule, Wallhalben
Uhrzeit:14:00 Uhr
Veranstalter:Helke Burkhardt

Vorsicht-Gift!  -   Vom Bienengift zum Zyankali

Erlebniswanderung durch das Wallalbtal

Am   Dienstag, den 23. Juli 2019  findet eine Erlebniswanderung zum Thema Giftpflanzen in unserer Natur statt.  Die Teilnehmer treffen sich  um 14.00 Uhr an der Franz-von-Sickingen-Schule in Wallhalben und wandern mit der Apothekerin und zertifizierten Natur-und Landschaftsführerin Helke Burkhardt etwa sieben Kilometer durch den Schmitshauser Wald im Wallalbtal.

Unterwegs erfahren die Teilnehmer, welche Pflanzen wertvolle Inhaltsstoffe enthalten . Wir nutzen sie zu  Nahrungs-und  Heilzwecken  oder als Baustoffe. Sie produzieren auch häufig giftige Abwehrstoffe gegen Fraßfeinde, die für Mensch und Nutztiere gefährlich werden können.  Groß sind bei unserer Bevölkerung die Unsicherheiten und Ängste, wenn Kinder verlockend aussehende Beeren gegessen haben, die man nicht kennt.

Welche Giftstoffe werden von der Pflanze gebildet und warum? Wie können wir sie erkennen und uns bei versehentlicher Giftaufnahme vor schlimmen Folgen schützen? Wie äußern sich Giftsymptome? Gibt es hier auch Tiere, die Giftstoffe produzieren?

Solche und ähnliche Fragen werden während einer 4–5 -stündigen unterhaltsamen und lehrreichen Führung rund um den schönen Schmitshauser Wald beantwortet. Die Teilnehmer  lernen  die wichtigsten hier vorkommenden Giftpflanzen kennen, von ähnlichen Arten zu unterscheiden und in ihrer Giftwirkung einzuschätzen. Sie  nähern sich dem Thema in Mitmach-Aktionen mit allen Sinnen.

Die Gebühr von 15 Euro schließt Materialkosten für ein selbst anzufertigendes Insektenrepellens, Snack  und Giftabwehrcocktail mit ein. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Es wird empfohlen, Trinkwasser mitzubringen und festes Schuhwerk zu tragen Eine verbindliche Anmeldung bis  Sa., 20.7.2019 ist erforderlich (Tel. nr.:  06375 242)  .  Die Gruppenstärke ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.

Kosten  :        15 Euro  (Materialkosten, Cocktail  inclusive)  

Dauer :          Wegstrecke  ca. 7 km,   Dauer der Veranstaltung:  ca .  4,5  Std.

Anmelden:    Helke Burkhardt, Apothekerin und zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin,              Hummel-Apotheke Wallhalben, Hauptstr.12, Tel: 06375 / 242

 

Ab einer Gruppenstärke von acht Personen kann die Führung auch als Privatführung gebucht werden. 




Samstag 27. Juli 2019 - Sonntag 28. Juli 2019

Dorffest Thaleischweiler-Fröschen

Ort:Thaleischweiler-Fröschen
Uhrzeit:
Veranstalter:Ortsgemeinde Thaleischweiler-Fröschen



Samstag 27. Juli 2019 - Sonntag 28. Juli 2019

Dorffest

Ort:Thaleischweiler-Fröschen
Uhrzeit:
Veranstalter: